Tickets für erstes Heimspiel ab sofort im Vereinsheim
03/09/2020
Auftaktsieg bei Rot-Weiß Deuten
06/09/2020

FC Brünninghausen startet in die Westfalenliga-Saison

SV Rot-Weiss Deuten - FC Brünninghausen

Spieltagsposter SV Rot-Weiss Deuten - FC Brünninghausen

Am kommenden Sonntag, 06.09.2020, steht für den FC Brünninghausen das erste Pflichtspiel seit 176 Tagen an. Es geht zum Aufsteiger SV Rot-Weiss Deuten aus dem Dorstener Umfeld.

Die Hausherren, deren Teilnahme an der Westfalenliga erst verhältnismäßig spät feststand, spielten große Teile ihrer Vorbereitung gegen höherklassige Mannschaften aus der Oberliga. Auf dem Papier waren Erfolgserlebnisse in den Testspielen deshalb recht rar. Den letzten Test vor dem Saisonstart konnte die Elf von Trainer Markus Falkenstein allerdings mit einem 3:1 Sieg beim Kreisligisten SuS Hervest-Dorsten erfolgreich gestalten und eine gelungene Generalprobe feiern.

Das Brünninghausener Trainergespann Rafik Halim und Florian Gondrum konnte sich im Laufe der Woche über viele Rekonvaleszenten im Training freuen: Von den im letzten Spiel ausgefallenen Stützen fehlte lediglich der längerfristig verletzte Centurion Emokpaire. Dafür gesellte sich Anis El Hamassi nach seinem 45-Minuten-Einsatz in Horsthausen zurück zu den Verletzten. Sein Einsatz beim Pflichtspiel-Auftakt ist unwahrscheinlich.

Coach Halim freut sich nach „einem guten Abschluss einer guten Vorbereitung“ nun auf den Startschuss in die neue Saison: „Wir gehen jetzt endlich das Projekt „3 Punkte in Deuten an!“. Wir teilen die Vorfreude und hoffen, viele von Euch am Sonntag in Deuten zu sehen!

Der FC Brünninghausen trifft am kommenden Sonntag, den 06.09.2020, auf den SV Rot-Weiss Deuten. Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr, gespielt wird auf dem Rasenplatz SA Dorsten-Deuten II, Weseler Str. 327 in 46286 Dorsten.