FCB verpflichtet erfahrenen Mittefeldspieler vom Tabellenzweiten
02/06/2020
+++ Breaking news: Saisonabbruch offiziell! +++
09/06/2020

Talentierter A-Jugend Spieler wechselt zum FCB

Nach gestern können wir Euch heute direkt den nächsten Transfer präsentieren: Aboubacar Miguel Touré wechselt aus der Jugend des Hombrucher SV zum FC Brünninghausen.

Der portugiesische A-Jugend Spieler hat mit seinem aktuellen Team nur knapp den Aufstieg in die Bundesliga verpasst und ist mit seiner Dribbelstärke ein Flügelfliter ganz nach den Vorstellungen des FCB. Das Trainergespann darf sich auf enorme Zweikampfstärke und ausdauernd beackerete Außenbahnen freuen, was den 19-Jährigen zu einem Gewinn auf vielen Ebenen macht.

Der Kontakt zum Neuzugang entstand diesmal aus den Reihen der Spieler: Anis El Hamassi hat den Kontakt erstmalig hergestellt und auf Miguel aufmerksam gemacht. Bei einem darauf folgenden Probetraining konnte Touré, der in seiner Kindheit bereits bei einigen größeren Vereinen in Portugal spielte, Florian Gondrum und Rafik Halim direkt von sich überzeugen.

Mit Touré hat der FCB einen weiteren starken Spieler verpflichtet, der perfekt in das Anforderungsprofil passt und das Team weiter vervollständigt.

Wir freuen uns auf die kommende Saison mit dir!