Bericht FC Brünnighausen - Westfalia Wickede
Effizienter Derbysieg beschert Platz 3
26/10/2020
Trainings- und Spielbetrieb ruht – Vereinsheim schließ ab Montag
29/10/2020

Wochenlange Pause für Dominik Deppe

Verletzung Dominik Deppe

Eine gute Stunde war beim Auswärtsspiel bei Concordia Wiemelhausen gespielt, als Dominik Deppe nach einem Zweikampf im Mittelfeld mit schmerzverzerrtem Gesicht am Boden liegen blieb. Nun ist klar, wie lange der Neuzugang ausfallen wird.

Noch während seine Mitspieler in der Schlussphase des Spiels um den Sieg kämpften, begab sich Domnik Deppe unter Schmerzen im geschwollenen Fußgelenk zur Diagnose in ein örtliches Krankenhaus. Und die MRT Bilder ergaben einigermaßen Glück im Unglück: Der befürchtete Syndesmosebandriss bestätigte sich nicht, stattdessen fällt der auch im Mittelfeld einsetzbare Außenverteidiger mit einem Außenbandriss im Sprunggelenk etwa 4 bis 6 Wochen aus.

Der im Sommer erst vom Lüner SV ans Hombruchsfeld gewechselte Deppe stand in der laufenden Saison in fast allen Spielen in der Startelf. Das einzige Spiel, bei dem er stattdessen von der Bank kam, war die 0:4-Niederlage gegen TuS Bövinghausen.

Wir wünschen dir eine gute und schnelle Genesung!