FCB verlängert mit Alen Terzic

Der FC Brünninghausen und Trainer Alen Terzic werden auch in der Saison 2017/2018 – unabhängig von der Ligenzugehörigkeit - weiter zusammenarbeiten. „Wir sind sehr froh, dass wir mit Alen einen sehr engagierten und fachlich hervorragenden Trainer für eine weitere Saison an uns binden konnten“, erklärte Fußball-Geschäftsführer Klaus-Dieter Friers. Die Arbeit seit Sommer letzten Jahres trägt nach und nach Früchte. Der Verein wünscht sich mit Alen noch eine erfolgreiche Zeit und hofft, dass die Mannschaft auch in der kommenden Saison weiterhin in der Oberliga Westfalen spielt.

Quelle: 

FCB-Redaktion

Fotoquelle/Fotograf: 

Nils Foltynowicz/RN